Sie stecken verschwörerisch die Köpfe zusammen und reden über Schlepptender und Spurweiten, sie wissen alles über Nassdampf und Staudruck, aber auch ein Triebkopf ist für sie kein böhmisches Dorf. Im Juni feiern die überwiegend männlichen Zeitgenossen, die gelegentlich wie ein Geheimbund wirken, ein rundes Jubiläum. Das eigentliche Gründungsdatum ihres Vereins jährte sich aber schon am Sonntag, den 24. März 2019 zum 70 Mal. Peter Michael Möckel berichtet.

Zurück zur Mediathek