Imke Byl informierte sich über neue Projekte der TU Braunschweig

Die grüne Landtagsabgeordnete Imke Byl aus Gifhorn war am Dienstag zu Besuch in der Technischen Universität Braunschweig – und dafür hat sie sich viel Zeit genommen. Unter anderem sprach sie mit Studierenden und TU-Präsidentin Anke Kaysser-Pyzalla. Außerdem informierte sie sich über Projekte wie das europäische Austauschprogramm “Erasmus” und den neuen “Campus Grün”. Holger Neddermeier berichtet.

Zurück zur Mediathek