In der Braunschweiger Schuntersiedlung gibt es eine Straße, deren Namensgeber heute nur noch nur wenigen Anwohnern bekannt sein dürfte. Verena Radkau erinnert aus aktuellem Anlass an einen Mann, der das Hitler-Regime erbittert bekämpfte – und der den Nazis schließlich zum Opfer fiel.

Zurück zur Mediathek