Mit dem Rad und allen Sinnen die Natur erleben

An diesem Sonntag (28. April) feiert ein neues Angebot für Radfahrer zwischen Elm und Asse Premiere: Die Braunschweiger LANDpartie. Organisator des eintägigen Events sind der Landkreis Wolfenbüttel und diverse Partner. Der Titel ist doppeldeutig – denn es geht es darum, die Orte im Braunschweiger Land wortwörtlich und im übertragenen Sinne zu “erfahren”. In zahlreichen Orten wollen aktive Bürger und Initiativen die Landpartie zu einem besonderen Erlebnis machen, erläutert der Wolfenbütteler Kreisrat Claus-Jürgen Schillmann im Beitrag von Holger Neddermeier.

Zurück zur Mediathek