Psychologen der TU Braunschweig suchen Teilnehmer für Studie

Untersuchungen namhafter Wissenschaftler belegen, dass glückliche Menschen kreativer, produktiver und gesünder sind. Sie können besser Probleme lösen, lernen schneller und leben sogar länger. Aber kann man Glück lernen? Forscher der TU Braunschweig sagen ja: Sie haben ein Training entwickelt, mit dem Menschen ihr Glück selbst in die Hand nehmen können. Aktuell werden dafür noch Probanden gesucht (mehr Infos unter www.tu-braunschweig.de – dort in der Suchmaske “Glücksempfinden” eingeben). Unsere Kollegen vom studentischen Radio-Projekt “Campus on Air” haben sich das Projekt näher angesehen. Vorher haben sie sich bei Braunschweiger Passanten erkundigt: Was macht denn eigentlich glücklich…?

Zurück zur Mediathek