Kündigung wegen Personalmangels

Das Problem ist bekannt: Deutschland braucht dringend mehr Alten- und Krankenpfleger. Dafür hat sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sogar auf Werbetour ins Ausland begeben. Im Kosovo hat der Minister um Alten- und Krankenpfleger geworben. Fachkräfte werden auch in unserer Region dringend gesucht, wie das Beispiel Mark Belkius zeigt. Holger Neddermeier hat den jungen Braunschweiger besucht, der nach einem Badeunfall im Rollstuhl sitzt.

Zurück zur Mediathek