Der Aufenthalt in Cornwall ist ein Reinfall für die Jungs aus London: absolut nichts los hier. Da fallen die coolen Großstädter schon mal peinlich auf, als sie beim Stand-up-Paddling aus dem Meer gezogen werden müssen. Den freiwilligen Seenotrettern begegnen sie dann abends im örtlichen Pub überraschend wieder – als Shanty-Chor. Musikmanager Danny und seine Kollegen haben angesichts der singenden Seebären sofort eine Geschäftsidee… Sylvia Scholz über „Fisherman’s Friends“ (ab 8. August im Universum Filmtheater und C1 Cinema Braunschweig)

Zurück zur Mediathek