Der neunte Film von Kultregisseur und Drehbuchautor Quentin Tarantino heißt „Once Upon A Time… In Hollywood“ (ab 15. August im Universum Filmtheater und im C1 Cinema Braunschweig). Er spielt im Los Angeles des Jahres 1969 – zu einer Zeit, als alles im Umbruch ist. Auch TV-Star Rick Dalton und sein langjähriges Stunt-Double Cliff Booth müssen sich in einer Branche zurechtfinden, die sie kaum wiedererkennen. Ein Filmtipp von Okerwelle-Kulturredakteurin Sylvia Scholz.

Zurück zur Mediathek