„Magic Moments“ – so nennt Walt Disney seine großen Musical-Shows. Und „Magic Moments“ heißt auch die regelmäßige Show der Braunschweiger Dance Company. Mit dem Unterschied, dass es die heimische Veranstaltung nur einmal im Jahr gibt, dafür aber jedesmal anders. Und weil die Show in der Stadthalle chronisch ausverkauft war, ist am 21. September erstmals die Volkswagenhalle Gastgeber. Bleibt die Frage: Was genau ist denn nun „Magic Moments“? Die Antwort hat Markus Hajek im Beitrag von Frank Kornath.

Zurück zur Mediathek