In und um Wolfenbüttel findet vom 20. September bis 3. Oktober 2019 erneut eine interkulturelle Woche statt. Die Stadt und der Landkreis beteiligen sich damit zum dritten Mal an einer Initiative der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Das bundesweite Motto lautet: „Zusammen leben, zusammen wachsen“. Holger Neddermeier berichtet.

Zurück zur Mediathek