Ein guter Film kann meistens nicht ohne Filmmusik. Deswegen präsentiert das Internationale Filmfestival Braunschweig auch dieses Jahr wieder die eigene Kategorie „FxM – Film meets Music“. Zum zweiten Mal in Folge kann sich der Besucher auf eine bunte Palette musikalischer Filmdarbietungen freuen. Mit dem einen oder anderen Ass im Ärmel. Der Vorverkauf für die Filmkonzerte startet am 25. September an der Kasse im Staatstheater Braunschweig oder online unter filmfest-bs.de. Das war ein Beitrag von Melina Wall.

Zurück zur Mediathek