Ausnahmeregelung für Chemikalien hebelt EU-weites Verbot aus

Tierversuche sind seit langem ein umstrittenes Thema. Über den Sinn solcher wissenschaftlichen Experimente am lebenden Tier wird lebhaft diskutiert. Immerhin: Für die Entwicklung kosmetische Inhaltsstoffe sind Tierversuche inzwischen EU-weit verboten. Gleiches gilt für den Verkauf von Kosmetika, die an Tieren getestet wurden. Trotzdem stehen immer noch viele derartige Produkte in den Läden. Denn auch hier gilt: Keine Regel ohne Ausnahme, wie Jasmin Fischer von der Campus 38-Lehrredaktion an der Ostfalia-Hochschule in Salzgitter erfahren hat.

Zurück zur Mediathek