„Berufsorientierung im Landkreis Gifhorn” oder kurz BOGI_F – so nennt sich eine Initiative, mit der die Allianz für die Region Schülern der achten bis zehnten Klassen frühzeitig bei der Berufswahl auf die Sprünge helfen will. Kooperationspartner sind die Agentur für Arbeit, das Jobcenter und die Stadt Gifhorn. Das Programm besteht seit sechs Jahren und beinhaltet unter anderem eine jährliche Ausbildungsplatzbörse – als sinnvolle Ergänzung zu bestehenden Aktivitäten, sagt Projektleiter Bernd Manthey im Beitrag von Holger Neddermeier.

Zurück zur Mediathek