Stadt Braunschweig und Partner stellten Hilfesystem vor

Viele Gebäude und Einrichtungen in ganz Deutschland wurden am Montag orangefarben angestrahlt. Anlass war der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Die Stadt Salzgitter nimmt sich dieses Themas schon seit Längerem mit einem “Runden Tisch” an – und in Braunschweig informierte ein Netzwerk von Behörden und Beratungsstellen (braunschweig-hilft.de) über ein gemeinsames Hilfskonzept für die Opfer häuslicher Gewalt. Deren Zahl ist erschreckend hoch, sagt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Marion Lenz, im Beitrag von Holger Neddermeier.

Zurück zur Mediathek