Das Klassik-Festival „Soli Deo Gloria“ geht 2020 in seine 15. Auflage. „Erfinder“ und künstlerischer Direktor der renommierten Reihe ist Günther Graf von der Schulenburg. Im Mittelpunkt des letzten Programms unter seiner Ägide steht Ludwig van Beethoven, dessen 250. Geburtstag im nächsten Jahr gefeiert wird. Kurt Volland mit einem Ausblick.

Zurück zur Mediathek