Die SPD im Braunschweiger Rat will dem Haushaltsentwurf der Verwaltung für 2020 zustimmen. Sie unterstützt damit den Kurs für mehr Investitionen insbesondere in die Bereiche Bildung und Mobilität. Fraktionschef Christoph Bratmann sprach am Mikrofon von Holger Neddermeier von einem Etatenwurf mit Augenmaß – auch mit Blick auf die anhaltende Niedrigzinsphase.

Zurück zur Mediathek