Radio Okerwelle fühlt den Kandidaten auf den Zahn: Im September wird gewählt – nicht nur bundesweit, sondern auch auf kommunaler Ebene. Unter anderem werden mehrere neue Rathauschefs und Landräte gesucht. Der Landkreis Wolfenbüttel wird seit 2013 von Christiana Steinbrügge als Landrätin regiert. Die 63-jährige SPD-Politikerin will auch gerne weitermachen. Aber vier Kommunalpolitiker haben was dagegen – einer von Ihnen ist der liberale Björn Försterling, der ziemlich kurzfristig angetreten ist. Frank Kornath hat ihn getroffen – ausführlich zu hören in unserer Reihe “Wahl spezial” am Freitag (27. August) ab 14 Uhr. Hier ein kleiner Auszug.

Zurück zur Mediathek