Projekt Beschreibung

Woche 32/2021

Kool & The Gang

Perfect Union (Omnivore)

“Perfect Union” ist das erste Album von Kool & the Gang seit 2011 und ihr erstes auf Omnivore. Ihre legendäre lange Karriere hat Mega-Hits wie “Celebration”, “Ladies Night”, “Get Down On it”, “Jungle Boogie”, “Summer Madness” und “Open Sesame” hervorgebracht, die ihnen zwei Grammy Awards, sieben American Music Awards, 25 Top Ten R&B-Hits, neun Top Ten Pop-Hits und 31 Gold- und Platin-Alben eingebracht haben.

Das neue Projekt der zweifach mit dem Grammy Award ausgezeichneten Combo wurde von dem 2020 verstorbenen Ronald Khalis Bell, dem Bruder von Kool, produziert. Das Album enthält zehn Tracks, darunter die neuen Singles “Pursuit of Happiness” und “Sexy (Where’d You Get Yours”). Es erscheint am 20.8. auf Omnivore Recordings,

Das Album ist damit auch eine Hommage an Ronald Bell. Robert „Kool“ Bell sagt über “Perfect Union”: “Mein Bruder Ronald schrieb die Single „Pursuit of Happiness“ zur Zeit von Obamas zweitem Wahlkampf für das Präsidentenamt. Das war eine so inspirierende Zeit. Hook und Musik sprudelten nur so aus ihm heraus. Es war eine sehr kreative Periode für ihn und uns alle. Jetzt, wo er gestorben ist, macht der Name ‘Perfect Union’ für mich noch mehr Sinn. Es geht um uns. Er sagte immer, wir seien das „koolektive“ Genie einer Band namens Kool & The Gang. Wir wurden als Kinder zusammen in diese Welt geboren und es war eine perfekte Union. Er wusste das.”

Nun hat die Band wenige Tage vor der Veröffentlichung von „Perfect Union“ einen weiteren Verlust zu beklagen: Dennis „Dee Tee“ Thomas (Cool Cat), ebenfalls Mitbegründer von Kool & The Gang, ist am Samstag im Alter von 70 Jahren in New Jersey “friedlich im Schlaf” verstorben, wie die Band am 7. August mitteilte. “Er war Altsaxofonist, Flötist, Perkussionist und Zeremonienmeister bei den Shows der Band”, heißt es in einem auf der Facebook-Seite der Gruppe veröffentlichten Statement.

Da sowohl Ronald Bell wie auch Dennis Thomas auf dem Album zu hören sind, kann man also durchaus von einem musikalischen Vermächtnis von Kool & The Gang sprechen. Vermutlich wird „Perfect Union“ also das letzte Album der Formation um Robert „Kool“ Bell sein, ein Album, das eindrucksvoll die hohe musikalische Qualität der seit über 50 Jahren erfolgreichen Band demonstriert. Anspieltipps: „Pursuit Of Happiness“ und „Good Time“. (Photo © Omnivore/V2/Bertus)