Good Vibrations

Mit Mr. Crocodile in den Samstagabend.

Samstag, 17.00 – 18.00 Uhr

„Machen sie mal eine Stunde Urlaub…!“

In Südafrika bekannt geworden surft Good Vibrations seit Sendestart auch auf der Okerwelle. Jeden Sonnabend von 17-18 Uhr bringt die bunte Sendung mit prominenten Gästen Musik aus allen Epochen von Rock, Pop, Disko über Chanson bis Klassik – immer mit Backround-Infos, Gedichten und dem Sundown im Studio. Von ASIA bis YES waren zu lustigen Rate-Spielen auch immer wieder internationale Musiker und Schauspieler in der Sendung, mit denen Moderator Croco alias Martin Bolik auch oft als Hörspielproduzent und Autor zu tun hat.

Als Moderator kommt er mittlerweile auf mehr als 4.000 (!) Sendestunden bei unterschiedlichen Radiosendern und als Funker „Crocodile“ steht er auch live als Autor auf der Bühne. Im Rahmen der Okerwelle Zirkusgala steckte Croco seinen Kopf für rekordverdächtige 60 Sekunden in ein Krokodil und machte seinem in Südafrika entstandenen Namen alle Ehre. Neben dem Crocodileman und Gastmoderatoren halten „Radiokids“ die Sendung frisch und munter.

„Hang loose and keep an eye on summer!“

THEMEN DER SENDUNG

Mützenwetter

Foto: M. Bolik – Mützenwetter

Good Vibrations zum 1. Advent

…das Warten hat ein Ende! Es starten die legendären Adventsshows mit Mr. Crocodile. Auf Hörerwunsch mit den traditionellen Zutaten (zum Mitsprechen und Mitsingen) und neu mit musikalischem Adventskalender: Die Hörer erraten, was hinter den Musiktürchen versteckt ist und können ein Überraschungspacket gewinnen, wenn sie uns die Lösung schicken an: goodvibrations@okerwelle.de. Dazu gibt es musikalische X-Mas Besonderheiten, vergessene X-Mas-Crock’n’Roll-Perlen, lustige und denkwürdige Geschichten und Gedichte – natürlich vorgetragen von Kindern, Crocodile und der alljährlichen Wichtelfrau Nina (der absolute Wunsch-Klassiker!), die das Rezept vom Wichtelpunsch preisgibt.

Foto: Croco

Good Vibrations präsentiert Radio Sundown und schlägt eine sonnige Brücke vom Herbst in den ewigen Sommer

…mit Sommermusik und heißen Herbstsongs von Emeli Sandè, John Waite, Rick Springfield, Ganz schön feist, Wissenswertem über Fußball im Mittelalter und dem Kulturtipp – diesmal die Hörspielprojektveröffentlichung von „Krieg der Zeiten”. Dazu gibt’s Crock’n’Roll mit Hörerwünschen u.a. von Van Halen, Boston (vom letzten Album), Medium Terzett (ein Loch ist im Eimer live!), einer Coverversion vom Oldie „This old House” (Bette Midler) sowie einem A Capella Mix von Dry Bones mit “Nice to be Here”.

Foto (c) Bolik

Good Vibrations präsentiert „Radio Sundown”

Sommer im November – eine Stunde Sommer mit echten Wellen, tanzen am Strand mit den Mavericks, Louigies Lyrik mit dem Ribbeck Finale (zum Schmunzeln), ein Nachwort zu Sankt Martin und Musik, die nicht in Vergessen geraten sollte (z.B. Max Raabe und „Voice”-Finalist 2019 Lucas Rieger). Neuen Crock’n’Roll gibt’ von Drew Holcomb. Erika hat musikalische Erinnerungen an 2014 und Croco hat Spezielles gefunden von Aerosmith, Hank Marvin, Whitesnake, Del Shannon, Fury, Pink Floyd (live) uva.

Foto: Croco und Erik

Good Vibrations Islandradio in den November mit Croco, Erik und Louigie

Wir stellen Neues vor von „Pride of Lions” und den „Gorillaz”, beantworten die Frage, was das Wort Kapelle mit Sankt Martin zu tun hat, präsentieren auf Hörerwunsch das Gedicht von Herrn Ribbeck von Ribbeck noch einmal klassisch mit den Harz-Radiokids und fahren mit dem DVD Tipp „Vergessene Geschichten” mit dem Polarexpress. In der Rubrik „Zeitschiff Unicorn” reist Erik musikalisch ins Jahr 2014. Dazu betrachten wir lyrisch den November und bleiben herbstlich bunt mit Crock’n’Roll von SAGA (2021 mit neuem Album), Stefanie Praytor (mit Grüßen aus den USA), Runrig und Status Quo (live), IZ uva.

Foto: Erik zündet (Halloween)Kerzen an

Good Vibrations goes Halloween

Erik und die Harz-Radiokids erklären, woher wirklich dieser eigentliche „Kerzen” Brauch stammt. Bruce Springsteen vereint sich wieder mit der E-Street Band (auf einem neuen Album). Zeitschiff Unicorn – „Musik und Menschen, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen” widmet sich dem Künstler ORION: der Mann mit der Maske, der jahrzehntelang für den (nicht)verstorbenen Elivis gehalten wurde. In der Serie „Cover dir eine” gibt es spannende Coverversionen von „Somewhere over the Rainbow” und „Octopusses Garden”. Neuen Crock’n’Roll hat Erik ausgesucht. Klassiker gibt’s von Nazareth (White Bicycle), den BEATLES, eine neue „alte” Single von Ringo Starr, einen Gruß von Fisher Z und Sommerliches von Mango Groove (Südafrika), Thomas Fersen, Ingrid Michaelson, Adamo uva.

Foto: Croco in Südafrika

Die Birthday Show for South African Painter and Radio DJ Brindley Pritchard – mit Mr. Cocodile, Brindley und unserem unvergessenen Jugend-Reporter Till.

Birthday Show for South African Painter and Radio DJ Brindley Pritchard” mit Mr. Cocodile, Brindley und unserem unvergessenen Jugend-Reporter Till. Good Vibrations bringt Ausschnitte aus einer Okerwelle Sendung von und mit dem südafrikanischen Maler und Radio DJ Brindley, mit dem in Südafrika Crocos internationale Radiokarriere begann. Darin gibt es Crock’n’Roll von Heat the Cat (feat. Lemmy) bis Rupa and the Aprilfishes und viele musikalische Überraschungen. This is a mixed-language Show in English and German.

Foto: Croco und Team auf dem vorerst letzten Jeff Lynnes ELO Konzert

Mr. Crocodile feiert Geburtstag – seinen und den des ELO mit Geburtstagslyrik und Crock’n’Roll for the endless summer

U.a. mit Erntedank-Geschichten, vorgetragen von den Harz-Radiokids, dem Hörer-Musikwunsch („jede Stunde” live von KARAT), einem aktuellen Beitrag in der Rubrik „Zeitschiff Unicorn – Menschen und Geschichten, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen…” – heute im Interview Helmut Krauss, der nicht nur als „Paschulke” in Löwenzahn unsere Kindheit lebendig hielt, sondern auch einer der bekanntesten Synchronsprecher Deutschlands war. Wir erinnern mit einem Rückblick auch an unvergessene Good Vibrations-Moderatoren. Musik liefern Jeff Lynnes ELO, Queen, Beatles, Augsburger Puppenkiste, Tom Cochran, Honeymoon Suite uva.

Helmut Krauss mit Louigie und Croco

Helmut Krauss mit Louigie und Croco

Die Münchner Freiheit wird 40 und wie feiern sie mit und ohne „Freiheit”-Sänger Stefan Zauner und Stefan Zauner solo

Zeitschiff Unicorn reist in Luigies Kindheit zur Sesamstraße, der unvergessene Hörspiel-Sprecher Helmut Krauss gibt uns ein Audiorätsel auf (zu gewinnen gibt es eine DVD) und der Crock n’ Roll wartet wieder mit Songs und Interpreten auf, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen: u.a. von Rick Springfield, Runrik, Feist, Carly Rae Jepsen, Loverboy, Crash Test Dummies, Peter Mulvey uva.

05.12.2020 um 17:00 Uhr
17:00 — 18:00

goodvibrations@okerwelle.de