On
Air
Jetzt live hören
Lade Veranstaltungen
Brueghel Restaurierung - Foto: © C.Cordes, HAUM
7. November 2019 - 17. Mai 2020

HAUM: Sonderausstellung „Breughel. Ein Meisterwerk restauriert“

Das Herzog Anton Ulrich-Museum präsentiert in einer Sonderausstellung das in zweijähriger Arbeit restaurierte Gemälde mit dem Titel „Kreuztragung Christi“ von Pieter Brueghel dem Jüngeren und die Geschichte seiner Wiederentdeckung. Das großformatige Gemälde aus dem Jahr 1629 schlummerte jahrhundertelang schwer beschädigt im Depot des Museums, die aufwändige und zeitintensive Restaurierung konnte erst durch die großzügige Unterstützung der Ernst von Siemens Kunststiftung realisiert werden.