window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-129280007-1', { 'anonymize_ip': true });
On
Air
Jetzt live hören
Lade Veranstaltungen
29. August - 26. September

Hugo 45: “Mit dem Wind aus Hamburg”

Seit September 2012 ist HUGO 45 ein Ort für Kunst in Braunschweigs westlichem Ringgebiet. Die Galerie vertritt verschiedene Positionen der urbanen und eitgenössischen Kunst und arbeitet mit lokalen sowie internationalen Künstlern zusammen. Die HUGO 45 lebt in erster Linie von der Leidenschaft des Galeristen Hans-Joachim Helweg, der hier seine Liebe für die Kunst zum Ausdruck bringen möchte und sich mit Fleiß und Herzblut für die Galerie, etablierte sowie aufstrebende Künstler und auch vor allem für seine Gäste einsetzt. Durchdachte Hängungen sollen einen interessanten und erhellenden Einblick in die Vielfalt der urbanen und zeitgenössischen Kunst gewähren. Begleitend zu den regelmäßig wechselnden Kunstausstellungen finden in der HUGO 45 auch Kulturveranstaltungen statt. Zur Zeit ist dort die Ausstellung: “Mit dem Wind aus Hamburg” von Uli Pforr und Emil Prokopovich zu sehen. (Uli Pforr und Emil Prokopovich im Interview mit Rorothea Rieck – Foto (c) Rieck)

Nach oben