Lade Veranstaltungen
Der Muttersohn - Foto: Veranstalter
7. März - 18. April

Komödie am Altstadtmarkt: „Der Muttersohn“

Beate – seit Kurzem mit Martin verheiratet – bringt es auf die Palme, dass ihr Gatte ein eingefleischter Muttersohn ist. Sie selbst hat kaum Kontakt zu ihrer auf Mallorca lebenden Mutter, doch auf Martins Drängen akzeptiert sie eine Einladung zum gemeinsamen Essen. Es kommt zum Ehekrach, Martin verlässt wutschnaubend die Wohnung und das gerade beim Eintreffen der Mutter…Florian Battermann, Chef der Komödie am Altstadtmarkt, hat ein Stück verfasst mit Irrungen und Wirrungen.