Lade Veranstaltungen
Naturhistorisches Museum BS-Foto Volker Miske Deutsches Tintenfisch Archi
30. November 2018 - 17. März 2019

Naturhistorisches Museum BS: „Tiefseeungeheuer“

Seit Jahrhunderten geistert der Riesenkalmar durch Mythen und Seefahrergeschichten. Er wurde auch „Riesenkrake“ genannt und versenkte angeblich Schiffe und verschlang Menschen. Nun präsentiert der Meereszoologe Volker Miske das vermeintliche „Tiefseeungeheuer“ in einer Sonderausstellung u. a. mit einem drei Meter langen Tentakel, einem faustgroßen Schnabel und anderen Körperteilen von Riesenkalmaren und deren Verwandten.