On
Air
Jetzt live hören
Lade Veranstaltungen
Schenkkanne - Foto: © Foto Dirk Scherer
25. August - 24. November

Städtisches Museum BS: „Schimmernde Schönheiten – Luxusgeräte aus Messing“

Messing war um 1900 das Material der Stunde. Es besaß ein großes Potenzial hinsichtlich seiner industriellen Fertigung, war vielfältig einsetzbar und eignete sich mit seiner wie Gold schimmernden Oberfläche als Repräsentationsobjekt zur bürgerlichen Prachtentfaltung.

Die Produktpalette der Messingobjekte war breit gefächert: Alltagsgegenstände wie Schalen, Vasen und Teekannen, Tischleuchten und Schreibtischgarnituren künden vom Stilempfinden ihrer einstigen Besitzer. Die Ausstellung, die in Kooperation mit dem Brass Collectors Club Germany entstand, schlägt einen Bogen vom ornamental bewegten Jugendstil zum Art Déco.