Ein erstes Date: Queen und Slim sitzen im Diner. Sie essen und quatschen, und dann will er sie nach Hause fahren. Doch ein kleiner, unbedachter Schlenker mit dem Auto löst eine Kette von Ereignissen aus, die einem weißen Europäer unglaublich erscheinen, für einen schwarzen Amerikaner jedoch allzu real sind: Plötzlich sind zwei unbescholtene Bürger auf der Flucht – denn die Anwältin Queen weiß nur zu genau, was Schwarzen blüht, wenn sie sich der Polizei stellen. „Queen & Slim“ läuft ab 9.1. unter anderem im Universum Filmtheater Braunschweig. Ein Filmtipp von Sylvia Scholz.

Zurück zur Mediathek