On
Air
Jetzt live hören

Kategorie Mediathek

Polizeidirektion Braunschweig legt Kriminalstatistik für 2018 vor

2019-03-20T09:40:48+00:0020.03.2019|

Höhere Aufklärungsrate, weniger Delikte Das Leben in unserer Region ist noch sicherer geworden. Das geht aus der aktuellen Kriminalstatistik der Polizeidirektion Braunschweig hervor. Danach hat sich die Gefahr, zum Opfer einer Straftat zu werden, im Jahr 2018 weiter verringert. Holger Neddermeier berichtet. Zurück zur Mediathek [...]

Grundeinkommen-Debatte in Braunschweig

2019-03-01T17:59:36+00:0001.03.2019|

Linken-Chefin und Landesbischof stellen unterschiedliche Standpunkte vor In Finnland bekamen 2000 zufällig ausgewählte Arbeitslose zwei Jahre lang je 560 Euro monatlich ausbezahlt. Das Experiment zeigte: Ein Grundeinkommen steigert grundsätzlich das Wohlbefinden der Empfänger. Auch in Deutschland wird seit langem über Modelle wie ein bedingungsloses Grundeinkommen diskutiert. Dabei gehen die [...]

“Niedersachsen für Europa“

2019-03-01T17:57:15+00:0001.03.2019|

Metropolregion unterstützt landesweites Bündnis Deal, No Deal oder die Entscheidung verschieben: Im Ringen um den Brexit machen die beteiligten Politiker keine gute Figur. Der Rest Europas blickt mehr oder weniger fassungslos auf das, was sich in Großbritannien gerade abspielt. Weitgehend ungeklärt sind auch die Folgen eines Austritts des vereinten [...]

„Bäumchen wechsle dich“ auf der Braunschweiger Jasperallee

2019-02-27T12:44:29+00:0027.02.2019|

Erste Ahorne werden ab morgen durch Linden ersetzt In der seit Monaten schwelenden Debatte um den Austausch maroder Bäume auf der Braunschweiger Jasperallee macht die Verwaltung jetzt Nägel mit Köpfen: Bis Ende März sollen die ersten Ahorne zwischen Moltke- und Kasernenstraße gefällt und durch Linden ersetzt werden. Damit setze [...]

„Die Würde der Frauen ist unantastbar“

2019-02-27T12:35:19+00:0027.02.2019|

Das plant die Stadt Braunschweig zum Weltfrauentag am 8. März In diesem Jahr wird das Grundgesetz und damit auch der Artikel 1 des Grundgesetzes 70 Jahre alt. Sie erinnern sich vielleicht: Da geht es um die Menschenwürde. Ein Grund zum Feiern - aber auch eine gute Gelegenheit, die konsequente [...]

Februar-Sitzung des Braunschweiger Rates

2019-02-13T13:09:40+00:0013.02.2019|

Kontroverse Debatten um Obdachlosenheime und Denkmalschutz Mehrere städtische Kitas in Braunschweig sollen demnächst versuchsweise länger geöffnet bleiben. Das hat der Rat in seiner Sitzung am Dienstag beschlossen. Kontroverse Debatten gab es dabei vor allem zu den Themen Denkmal- und Naturschutz - sprich: Die historischen Fassaden an der Burgpassage und [...]

Mehr Frauen in die Parlamente

2019-02-01T15:24:59+00:0001.02.2019|

Niedersachsens SPD will Wahlrecht ändern Es sieht aus wie ein Rückschlag in Sachen Gleichstellung von Mann und Frau: Im niedersächsischen Landtag sind in dieser Wahlperiode nur 27,7 Prozent der Abgeordneten weiblich. Von 2003 bis 2008 waren es noch 34,4 Prozent. Auch in den Kommunalparlamenten sieht es eher ernüchternd aus. [...]

Integration in Wolfenbüttel

2019-01-25T15:28:03+00:0025.01.2019|

Bürgermeister Thomas Pink informierte über den Stand der Dinge Wolfenbüttels Bürgermeister Thomas Pink hat gestern wieder mal zum so genannten Rathausgespräch eingeladen. Zusammen mit der zuständigen Stabsstellen-Leiterin Rabea Hohl informierte er über den Stand der Dinge in Sachen Migration und Integration. Dabei erinnerte Thomas Pink im Beitrag von Holger [...]

Hickhack um Umgestaltung der Burggasse in Braunschweig

2019-01-16T12:05:46+00:0016.01.2019|

Oberbürgermeister Markurth hofft auf tragbaren Kompromiss In Braunschweig beschäftigen zur Zeit nicht nur die Bäume auf der Jasperallee den Denkmalschutz. Auch die Burgpassage ist ins Blickfeld der zuständigen Behörde geraten. Die überdachte Ladenzeile zwischen Schuhstraße und Hutfiltern soll bekanntlich wieder in eine oben offene Einkaufsmeile verwandelt werden - Kostenpunkt [...]

Proteste gegen Pläne für die Braunschweiger Jasperallee

2019-01-14T13:03:24+00:0014.01.2019|

Baumschützer mobilisierten rund 400 Demonstranten Der Streit um die Bäume auf der Braunschweiger Jasperallee ist am Wochenende in eine neue Runde gegangen. Die Bürgerinitiative Baumschutz und mehrere Unterstützergruppen mobilisierten am Samstag bei nasskaltem Nieselwetter rund 400 Demonstranten für einen Protestmarsch. Die Aktion stand unter dem Motto "unfällbar". Holger Neddermeier [...]