On
Air
Jetzt live hören
2019-03-07T18:16:14+02:0006.03.2019|

Marktschreiertage in Wolfsburg

Aal-Ole, Wurst-Achim und Co. belebten die Innenstadt

In der Wolfsburger Innenstadt ging es am vergangenen Wochenende ungewöhnlich laut zu. Die so genannten Marktschreiertage fanden in diesem Jahr erstmals unter dem Glasdach auf dem Hugo-Bork-Platz statt, mitten in der Fußgängerzone Porschestraße. Diesmal wurden acht Marktschreier eingeladen, die lauthals ihre Waren zum Verkauf anboten. Franziska de Vries hat sich vor Ort umgesehen und festgestellt: Von Matjes und Aal über Käse und Wurst bis hin zu Blumen war alles dabei.

Zurück zur Mediathek