On
Air
Jetzt live hören

Jahrestage Kalenderwoche 03-2019

2019-01-14T12:53:45+00:0014.01.2019|

Heinrich der Löwe, Ernst August der Dritte, sein gleichnamiger, etwas missratener Enkel – und nicht zu vergessen Otto der Vierte: Diese Namen dürften jedem geläufig sein, der sich für die Geschichte und Gegenwart der Welfen interessiert. Die genannten Herren verdanken ihre Berühmtheit hauptsächlich ihren Feldzügen, sei es mit Hellebarde [...]

Jahrestage Kalenderwoche 02-2019

2019-01-08T18:10:00+00:0008.01.2019|

In unserer Sprache gibt es das Wort „Kindergarten“ nur als Substantiv. Anders im Englischen: Da bedeutet das Verb „to kindergarten“ so viel wie „die Kindergarten-Methode anwenden“. Genau dies hat eine blaublütige Dame aus unserer Region schon Mitte des 19. Jahrhunderts getan – leider nicht nur zum Vorteil ihrer Schutzbefohlenen. [...]

Jahrestage Kalenderwoche 01-2019

2019-01-03T16:35:37+00:0003.01.2019|

Vor Jahren war Braunschweig „Stadt der Wissenschaft“. Diesen Titel hat sie sich redlich verdient – nicht zuletzt deshalb, weil viele mit Braunschweig verbundene Wissenschaftler immer bodenständig geblieben sind. Zu ihnen gehörte auch ein Mann, der seine akademische Karriere unter anderem den heimischen Regenwürmern verdankt. Verena Radkau erinnert an den [...]

Jahrestage Kalenderwoche 50-2018

2018-12-10T15:19:10+00:0010.12.2018|

Wenn man im Internet nach dem „Braunschweiger Freundeskreis“ sucht, dann stößt man zunächst mal auf eine engagierte Selbsthilfegruppe suchtkranker Menschen. Lange vor der Gründung dieses gemeinnützigen Vereins gab es aber schon mal eine Organisation mit genau demselben Namen. Dieser Freundeskreis war allerdings den Honoratioren der Stadt vorbehalten, und die [...]

Jahrestage Kalenderwoche 48-2018

2018-12-06T10:44:26+00:0006.12.2018|

Auf dem Braunschweiger Magnifriedhof finden sich einige Ehrengräber von Persönlichkeiten, deren Geschichte in Vergessenheit zu geraten droht. Zu ihnen zählt auch ein Literaturhistoriker, der unter anderem Teile von Lessings Nachlass herausgebracht hat. In dieser Woche jährt sich sein Geburtstag zum 275. Mal. Mehr zum Thema von MariAnne Conradi. [...]

Jahrestage Kalenderwoche 48-2018

2018-11-30T15:53:19+00:0030.11.2018|

Wenn alles nach Plan gelaufen wäre, dann würde durch den Großraum Braunschweig längst eine Regio-Stadtbahn rollen. Aber wie wir wissen, ist das Vorhaben aus Kostengründen geplatzt. Und so sind auch zwischen Braunschweig und Wolfenbüttel immer noch Regionalzüge unterwegs statt der neuen S-Bahnen. Die Einweihung dieser historischen Strecke jährt sich [...]

Jahrestage Kalenderwoche 47-2018

2018-11-21T11:34:30+00:0021.11.2018|

Das Collegium Carolinum in Braunschweig, der Vorläufer der heutigen Technischen Universität, wurde Mitte des 18. Jahrhunderts gegründet. Ziel dieser Lehranstalt war die praxisorientierte Umsetzung wissenschaftlicher Theorien, ganz im Geiste der Aufklärung, die in jenen Tagen immer mehr Anhänger fand. Wegbereiter und Namensgeber des Collegiums war der damalige Herzog von [...]

Jahrestage Kalenderwoche 46-2018

2018-11-12T15:07:42+00:0012.11.2018|

Anfang November 1918 kam es in ganz Deutschland zu Aufständen. Auch im Braunschweiger Land erhoben sich viele Menschen am Ende des Ersten Weltkrieges zur so genannten November-Revolution. In ihrer Folge dankte Herzog Ernst August ab, und der Freistaat Braunschweig wurde ausgerufen. Verena Radkau erinnert an die Tage des Umbruchs [...]

Jahrestage Kalenderwoche 44-2018

2018-10-30T18:29:05+00:0030.10.2018|

Es gab Zeiten, da existierten in Braunschweig 13 Kinos. Eins von ihnen war das „Metro Filmtheater“. Die Eröffnung des Lichtspielhauses in der Neuen Straße jährt sich in dieser Woche zum 65. Mal. Während alle anderen Kinos von damals längst wieder geschlossen sind, besteht das „Metro" immer noch – beziehungsweise [...]

Jahrestage Kalenderwoche 43-2018

2018-10-22T13:46:23+00:0022.10.2018|

Wenn wir heute vom “Erdgeschoss” statt “Parterre” sprechen oder von “Voraussage” statt “Prophezeiung”, dann ist das einem Braunschweiger Schriftsteller und Erzieher zu verdanken, der sich vor allem als Sprachgelehrter einen Namen machte. Am heutigen 22. Oktober jährt sich sein Todestag zum 200. Mal. MariAnne Conradi erinnert an ihn. [...]