On
Air
Jetzt live hören

Kategorie Mediathek

„Asse II – Rückblick und Ausblick“: Atomkritische Initiativen laden zu Podium mit Umweltminister Lies

2020-01-08T11:13:56+01:0008.01.2020|

Der Asse II-Koordinationskreis lädt am kommenden Montag (ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Remlingen) zu einer Diskussionsrunde ein, an der unter anderen Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies teilnehmen wird. Anlass der Veranstaltung ist der Stand der Dinge – zehn Jahre nach der Entscheidung, die Atommüll-Fässer wieder aus der Asse herauszuholen. Ob [...]

„Stunde der Wintervögel“: NABU-Aktion geht in die zehnte Auflage

2020-01-08T11:12:06+01:0008.01.2020|

Für viele bedeutet es Entspannung pur: Auf der Parkbank oder am Fenster zu sitzen und die Wintervögel zu beobachten. Manch einer sorgt mit kleinen Futterhäuschen auch für die nötige Verpflegung von Spatz und Kohlmeise in der kalten Jahreszeit. Diese Menschen können dem Naturschutzbund NABU demnächst wieder eine große Hilfe [...]

Insektensterben in Deutschland: Belegbare Tatsache oder nur Panikmache?

2019-12-18T12:43:31+01:0018.12.2019|

Seit einigen Jahren ist Experten zufolge ein deutlicher Rückgang der Fluginsekten zu beobachten – sowohl was die Gesamtzahl als auch die Artenvielfalt betrifft. Zentraler Bezugspunkt der meisten Debatten ist die sogenannte Krefelder Studie. Die erste Langzeit-Untersuchung hat im Verlauf der letzten 27 Jahre einen Rückgang der Fluginsekten-Biomasse um 75 [...]

Überwinternde Vögel: NABU warnt vor schlechtem Vogelfutter

2019-11-27T15:07:20+01:0027.11.2019|

Die warme Jahreszeit ist zu Ende, und mit ihr verlassen viele Vögel unsere Region Richtung Süden. Doch die Vögel, die hier überwintern, haben oftmals große Probleme, genügend Futter zu finden. Um dem Abhilfe zu leisten, hängen viele Tierfreunde in ihrem Garten Vogelfutter aus. Doch nicht immer hilft man den [...]

Auftaktveranstaltung in Gifhorn: „Klima-Allianz Dorfentwicklung und Landwirtschaft“ gestartet

2019-11-04T16:44:18+01:0004.11.2019|

Anfang des Jahres wurde das Modellprojekt „Klima-Allianz Dorfentwicklung und Landwirtschaft“ aus der Taufe gehoben. Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz stellt drei dörflichen Regionen dafür insgesamt rund 100.000 Euro zur Verfügung. Im Gifhorner Schloss fand am Montag die offizielle Auftaktveranstaltung statt. Am Okerwelle-Mikrofon von Holger Neddermeier freute [...]

Club der Millionäre: Braunschweigs Stadtradler toppen Vorjahres-Ergebnis

2019-10-23T16:47:24+02:0023.10.2019|

Braunschweig ist erstmals „Millionenstadt" – zumindest beim Stadtradeln. Bei der dritten Auflage der bundesweiten Klimaschutz-Aktion erstrampelten mehr als 5.000 Teilnehmer genau 1.029.009 Kilometer. Damit liegt Braunschweig bei den Großstädten bis zu 500.000 Einwohnern bundesweit auf Platz fünf. Das erfuhr Holger Neddermeier am Dienstagabend bei der Siegerehrung durch Braunschweigs Bau- [...]

Immer mehr Menschen schwören auf „Sanften Tourismus“

2019-10-16T15:26:33+02:0016.10.2019|

Der Tourismus ist weltweit einer der wichtigsten Wirtschaftszweige. Aber die negativen Auswirkungen auf die Natur sind gewaltig. Umweltbewusste Menschen bevorzugen deshalb zunehmend den so genannten „Sanften Tourismus“: Sie achten darauf, die Natur des besuchten Landes und seine Bewohner so wenig wie möglich zu belasten – und den Urlaub trotzdem [...]

Weltweite „Trashtag Challenge“ sucht Mitstreiter in Braunschweig

2019-10-16T15:25:08+02:0016.10.2019|

Der Braunschweiger Marius Plumin pendelt jeden Tag mit dem Fahrrad zwischen Wohnung und Arbeitsplatz. Dabei ärgert er sich immer wieder darüber, was andere achtlos wegwerfen. In seiner Freizeit zieht der 27-Jährige deshalb los und sammelt stundenlang Abfälle ein – meist unterstützt von Gleichgesinnten. Vorbild ist eine weltweite Internet-Aktion mit [...]

Essbar oder giftig? Pilze sammeln kann gefährlich werden

2019-10-10T12:45:49+02:0010.10.2019|

Ergiebiger Regen hat in den letzten Tagen nicht nur viele Landwirte glücklich gemacht. Auch wer im Wald nach Pilzen sucht, kann momentan aus dem Vollen schöpfen. Beim Gift-Informationszentrum in Göttingen, das auch für unsere Region zuständig ist, klingeln die Telefone seit Anfang dieser Woche deshalb deutlich öfter als sonst. [...]

Greenpeace-Aktivisten sorgten für Verkehrsbehinderungen

2019-09-26T14:27:03+02:0026.09.2019|

Vor allem den deutschen Großstädten droht immer mehr der Verkehrsinfarkt. Die Autos sind in den vergangenen Jahren immer voluminöser geworden. Auch in Braunschweigs Innenstadt ist das Auto außerhalb der Fußgänger-Zone noch immer allgegenwärtig. Deshalb hat Greenpeace Braunschweig gestern gemeinsam mit „Fridays for Future“ und der Initiative Fahrradstadt für eine [...]