Fantastisches vor Mitternacht

Freitag, 23.00 Uhr – alle 2 Wochen

THEMEN DER SENDUNG

Schattensaiten (Episode 2) – Klänge in der Dunkelheit

Claudia und Christian sind entsetzt: Anne und Daniel sind verschwunden. Wie ist das möglich, eben gerade waren sie doch noch mit ihnen zusammen! Dabei hatte alles so harmlos angefangen: gemeinsame Ferien in einem abgelegenen Haus mitten im Wald. Doch dann erklang diese unheimliche Geigenmelodie und ein alter Sekretär mit einem geheimnisvollen Brief tauchte aus dem Nichts auf. Stehen diese Ereignisse in einem Zusammenhang mit dem Verschwinden von Daniel und Anne? Claudia und Christian beschließen nachzuforschen. Dabei treffen sie auf einen alten Bekannten: den Schneemann! Können sie sich aus seinen Fängen befreien und seine Pläne vereiteln? Es steht viel auf dem Spiel, denn ohne ihre Hilfe sind Anne und Daniel verloren.

Schattensaiten (Episode 1) – Der Schneemann

Angespannt starrten Anne und Daniel durch das Fenster. Wer war nur dieser unheimliche Fremde, der genauso aussah wie Daniel und überall dort auftauchte, wo Daniel eigentlich gerade sein sollte? Aus dem Nichts war er aufgetaucht, in den Kleidern des Schneemannes, den seine Freunde für ihn gebaut hatten. So hatten sie ihm den Namen „der Schneemann“ gegeben. Und jetzt stand er da, in der Küche von Daniels WG, unterhielt sich mit seinen Mitbewohnern und keiner ahnte auch nur, dass das gar nicht Daniel war. Plötzlich öffnete sich die Tür und der Doppelgänger verließ das Gebäude. Anne und Daniel nahmen die Verfolgung auf. Doch je mehr sie über die Sache erfuhren, desto größer wurde die Gefahr, in der sie sich befanden. Konnten sie das Rätsel um den Schneemann lösen, bevor es zu spät war?

Narfland Kapitel 2 – Der Weg durch den Weyfiar-Wald

Im düsteren London des 19. Jahrhunderts wird der Maler Leon Cartwright in seinen Träumen von den dunklen und unheimlichen Visionen einer im Sterben liegenden Welt namens Narfland geplagt. Doch eines Tages offenbart sich diese Welt für Leon und wird sein Leben für immer verändern.

Leon, Waslik, Pyliana und Hobs erreichen den gefährlichen Weyfiar-Wald, der von der Verderbnis des Schattenhaften in einen dunklen und Bösen Ort verwandelt wurde. Hier suchen sie nach der „Weisen des Brunnens“, um den Zufluchtsort der letzten Iahidan zu erfahren.

Doch plötzlich überschlagen sich die Ereignisse und die Gruppe muss sich den schrecklichen Syrtyden stellen…

Narfland Kapitel 1 – Der Weg durch Karth-Dian

London im Jahre 1899. Der Maler Leon Cartwright schlägt sich als mehr oder weniger erfolgreicher Maler in London durch. Er wird in jeder Nacht von seltsamen Träumen geplagt, in denen er ein merkwürdiges und fremdes Land sieht. Wie besessen beginnt er diese Bilder auf seiner Leinwand festzuhalten, nicht mehr in der Lage,andere Dinge zu zeichnen. Das Leben um ihn beginnt immer mehr zu zerfallen. Als er schließlich keinen Ausweg mehr weiß und vor dem Scherbenhaufen seines Lebens steht, begegnet er einer mysteriösen und dunklen Gestalt. Diese Begegnung ist der Anfang einer abenteuerlichen Reise für Leon, die ihn an den Ort seiner Träume führen wird: Narfland.

Rick Future: Episode 15 – Die Botschaft Teil 2

2385.Die Erde ist tot, die wenigen überlebenden Menschen quer durch ein oftmals feindseliges Universum verstreut. Rick Future ist einer dieser heimatlosen Terraner – ein Sternenvagabund und Abenteurer.

Mitten im Nirgendwo wird die Crew der Eric von einem schwer beschädigten Raumschiff überrascht. Mitletzter Kraft überbringt ihnen ein Bote den Ruf von Kessador , einem unwirtlichen Planeten am Rande der Milchstraße. Der Heilige Konnektor auf Kessador ist eine Maschine, die Botschaften aus dem gesamten Universum empfängt. Nun ist eine neue Botschaft eingetroffen und sie ist allein für Rick bestimmt: Eine junge Frau namens Terra riskiert alles, nur um mit ihm zu sprechen. Doch wer ist sie? Und wie lautet ihre Botschaft?

Rick kann es nur auf Kessador erfahren. Zusammen mit seiner Crew macht er sich auf den Weg dorthin – ohne zu ahnen, dass zwischen den Sternen ein alter Feind auf sie lauert…

Mehr Infos über Rick Future finden Sie hier.

Rick Future: Episode 15 – Die Botschaft Teil I

2385. Die Erde ist tot, die wenigen überlebenden Menschen querdurch ein oftmals feindseliges Universum verstreut. Rick Future ist einer dieser heimatlosen Terraner – ein Sternenvagabund und Abenteurer.

Mitten im Nirgendwo wird die Crew der Eric von einem schwer beschädigten Raumschiff überrascht. Mit letzter Kraft überbringt ihnen ein Bote den Ruf von Kessador, einem unwirtlichen Planeten am Rande der Milchstraße.

Dort muss jemand unbedingt mit Rick sprechen – eine Frau, der er noch nie zuvor begegnet ist und die ihm trotzdem merkwürdig vertraut erscheint…

Mehr Infos über Rick Future finden Sie hier.

Rick Future: Episode 14 – „Silberdämmerung“

Auf dem Planeten Oludan angekommen, versuchen Rick und seine Freunde mehr über Evis Herkunft zu erfahren: Das rätselhafte Material, aus dem die Androidin gefertigt wurde, soll von diesem grünen Oasenplaneten stammen. Doch die Oludaner sind dafür bekannt, ihre Geheimnisse gutzu hüten. Und davon haben sie eine Menge, wie die Crew schnell feststellen muss. Sie zu enthüllen könnte zu einer Katastrophe führen…

Und so tobt ein verzweifelter Kampf auf dem Planeten Oludan: Die Kalioten wurden befreit und breiten sich als todbringender Silberschwarm aus.

Während Rick versucht, sich zu seinen Freunden durch zu schlagen,begegnet Evi auf ihrer Flucht einem Wesen namens Atropox. Sein Ziel: das Herz der Welt, um Rache an seinen Schöpfern zu nehmen.

Mehr Infos über Rick Future finden Sie hier.

Rick Future: Episoden „Solomon Farr“ und „Im Zentrum des Feldes“

Für die Vorweihnachtszeit haben wir zwei Extra-Episoden ausgesucht: Bei der ersten handelt es sich um ein fiktives Abenteuer, das sich Rick Future völlig entspannt auf seinem besonderen Bildschirm anschaut. Es geht darin um den Commander Solomon Farr, dem in einem Krieg zwischen der Terranischen Allianz und den Golwonen das Schicksal der Erde in die Hände gelegt wird.

In der zweiten Episode soll auf einem terranischen Großraumschiff Weihnachten gefeiert werden, aber „fremde Spezies“ sorgen dafür, dass das Fest weniger besinnlich verläuft als gedacht…

Mehr Infos über Rick Future finden Sie hier.

03.04.2020 um 23:00 Uhr
23:00 — 00:00