Offener Sendebereich 22 Uhr

Produzieren Sie auf diesem Sendeplatz doch einfach Ihre eigene Sendung!

Dienstag 22 Uhr

Wenn Sie dazu Fragen haben und einen Ansprechpartner brauchen, dann nehmen Sie Kontakt über die Fortbildung oder Technik zu uns auf! Wir freuen uns auf Ihr Interesse.

Foto: Lilly Meller

Alles anders als bisher – Müssen wir anders Leben?

Ein zweistündiges Radio-Feature von Lilly Meller

Was brauche ich eigentlich wirklich? Wie viel und was brauchen wir als Gesellschaft? Oder eher: Was wollen wir?
Minimalismus und Zero Waste, leben im Tiny House oder auf dem Wagenplatz. Alternative Lebensentwürfe sind längst nichts neues mehr. Es gibt immer mehr Menschen die ganz bewusst weniger konsumiere, weniger besitzen.
Lilly Meller fragt nach der Motivation hinter dem „Anders“ leben. Gemeinsam mit Menschen die auf einem Wagenplatz leben und den Initiatoren des Wandel.WOHNPARK, die eine Tiny House Siedlung planen. Gemeinsam mit Minimalistin Jasmin Mittag und Foodsharing Braunschweig.
Musik: Sven Waida

Folge 1: Wohnraum, Zeit, Gemeinschaft
Mit Menschen die auf einem Wagenplatz leben spricht Lilly Meller über das Leben mit weniger Konform, Gemeinschaft und den Wert gemeinsamer Zeit. Außerdem stellt sich der Wandel.WOHNPARK vor. Ein Projekt das eine Tiny House Siedlung plant.

Folge 2: Besitz, Konsum, Werte (ab 23 Uhr)

Gemeinsam mit Minimalistin Jasmin Mittag geht Lilly Meller der Frage was wir wirklich brauchen und spricht mit Mitgliedern von Foodsharing Braunschweig über den Wert von Essen, Lebensmittelverschwendung und Umweltschutz.

29.09.2020 um 22:00 Uhr
22:00 — 23:00