On
Air
Jetzt live hören

Großfeuer in Destedt

2018-11-19T17:16:11+00:0019.11.2018|

Wohnhausbrand verursacht Schäden im sechsstelligen Bereich Im Cremlinger Ortsteil Destedt sind in letzte Nacht ein Einfamilienhaus und ein davor parkender PKW niedergebrannt. Personen kamen laut Polizei nicht zu Schaden. Nach bisherigem Ermittlungsstand war das Feuer zunächst im Carport und einem Anbau ausgebrochen. Danach griffen die Flammen auf das angrenzende Wohnhaus über. Einsatzkräfte [...]

Störung im bundesweiten Jobcenter-Computersystem:

2018-11-12T09:09:50+00:0009.11.2018|

Auskünfte zur Grundsicherung für Arbeitssuchende nur eingeschränkt möglich Wer als Arbeitssuchender auf finanzielle Grundsicherung angewiesen ist, muss sich bei Nachfragen zur Zeit gedulden. Wegen einer Störung im bundesweiten Computersystem können die Jobcenter seit Tagen nur eingeschränkt auf die elektronischen Akten ihrer Kunden zugreifen. Nach Angaben des Jobcenters Braunschweig gilt dies auch für [...]

Aktion „fünf vor zwölf“:

2018-10-22T13:41:21+00:0022.10.2018|

Fahrrad-Aktivisten blockierten Braunschweiger Hagenmarkt Auf dem Braunschweiger Hagenmarkt fand am Samstag (13. Oktober) eine ungewöhnliche Demonstration statt. Holger Neddermeier war dabei, als zahlreiche Fahrrad-Aktivisten dort für zehn Minuten den Autoverkehr blockierten. Zurück zur Mediathek

Eintracht Braunschweig trennt sich von Sportchef Marc Arnold

2018-08-30T14:42:10+00:0030.08.2018|

Doppelspitze Pedersen & Voigt soll vorerst Aufgaben übernehmen Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig hat seinen Sportchef Marc Arnold mit sofortiger Wirkung freigestellt. Nach der Trennung von Langzeit-Coach Torsten Lieberknecht geht bei den Löwen damit eine weitere Ära zu Ende. Arnold hatte die sportliche Leitung im Sommer 2008 übernommen. In seiner Amtszeit gelang dem Team [...]

Flüchtlinge in Ausbildung:

2018-08-16T14:45:49+00:0016.08.2018|

Braunschweiger AWO fordert Bleiberecht Die Arbeiterwohlfahrt Braunschweig fordert eine Bleiberechtsgarantie für Flüchtlinge in Ausbildung. Diese sollte aus Sicht der AWO auch für Menschen ohne Bleibeperspektive gelten. In der Praxis werde jungen Menschen, die eine Ausbildungszusage haben, die Beschäftigungserlaubnis sogar für Mangelberufe verweigert, wenn ihnen nach Auffassung der Behörden eine Bleibeperspektive fehle. Dabei [...]

„Zu vermieterfreundlich“:

2018-08-02T19:36:22+00:0030.07.2018|

SoVD Braunschweig kritisiert Entwurf des neuen Mietspiegels Der Sozialverband SoVD hat den Entwurf des neuen qualifizierten Mietspiegels für Braunschweig als zu vermieterfreundlich kritisiert. Zwar falle die Steigerung mit 6,4 Prozent moderat aus, sagte der Braunschweiger SoVD-Sprecher Torsten Böttcher. Die geplanten Änderungen gingen jedoch allesamt zu Lasten der Mieter. Das Problem liege in den [...]

VfL Wolfsburg setzt auf Kontinuität:

2018-08-02T19:39:02+00:0025.07.2018|

Frauen-Chefcoach Stephan Lerch verlängert vorzeitig bis 2020 Der deutsche Frauenfußballmeister und Pokalsieger VfL Wolfsburg hat sich auf eine weitere Zusammenarbeit mit Trainer Stephan Lerch verständigt. Wie Sportchef Ralf Kellermann mitteilte, wurde der Vertrag jetzt vorzeitig um ein Jahr bis 2020 verlängert. Lerch gehört seit Mitte 2013 zum Trainerteam der VfL-Frauen. Dort war er [...]

650 neue PKW-Stellplätze:

2018-08-02T19:39:41+00:0025.07.2018|

Parkhaus am Flughafen Braunschweig-Wolfsburg vor der Eröffnung Am 2. August geht das neue Parkhaus am Flughafen Braunschweig-Wolfsburg in Betrieb. Wie die Stadt Braunschweig mitteilte, stehen dort rund 650 PKW-Stellplätze zur Verfügung. Dabei habe man über den aktuellen Bedarf hinaus auch die künftige Entwicklung berücksichtigt. Zur Zeit parken die Autos noch auf dem Lilienthalplatz. [...]

Kunstrasenplätze in Braunschweig:

2018-08-02T19:40:14+00:0025.07.2018|

BIBS-Fraktion fordert strengere Kriterien Die BIBS-Fraktion im Braunschweiger Rat hat die Stadtverwaltung aufgefordert, beim Bau von Kunstrasenplätzen strengere Kriterien anzulegen. Die Ökobilanz eines Kunstrasens sei verheerend, sagte Ratsherr Wolfgang Büchs. Zudem fielen beim Rückbau nach 12 bis 15 Jahren etwa 200 Tonnen Abfall mit hohen Entsorgungskosten an. Man sei nicht grundsätztlich gegen Kunstrasenplätze. [...]