On
Air
Jetzt live hören
OK Country am Freitag2019-01-21T11:48:38+00:00

Ok Country

Für Country Liebhaber

Freitag um 20 Uhr und Donnerstag um 21:00 Uhr – Im wöchentlichen Wechsel

Michael Schubert

Diese Sendung verwöhnt Ihre Ohren vorwiegend mit amerikanischer Country Music, der beliebtesten Musik der USA. Musik aus deutscher Produktion soll aber keinesfalls fehlen. Zusätzlich ist ein gewisser „Crossover“ durchaus gewollt – also Country etwas rockig,  poppig, jazzig oder gar swingend.

Außerdem präsentiert Michael Schubert Wissenswertes über Stars und Bands der Country Music sowie zu aktuellen Chart Notierungen. New Country ist im gemischten Programm – ein Country Love Song, Country Oldies und ein Star der Woche im Doppelpack, dessen persönliche und musikalische Geschichte näher beleuchtet wird.

„OK Country“ ist offen für Hörer/innen-Wünsche und Mitgestaltung auch durch Gäste. Neben dem musikalischen Schwerpunkt bekommen Sie auch Informationen zu den USA und Reiseanregungen.

Die Informationen zur Ausgabe am Donnerstag finden Sie hier.

THEMEN DER SENDUNG

Wunderkerze - Foto: pixabay

Wunderkerze – Foto: pixabay

OK Country präsentiert Hitparaden-Dauerbrenner

… in den Country Musik Album Charts, in denen Chris Stapleton seit gefühlter Ewigkeit mit seinem Supererfolg „Traveller“ vertreten ist. Auch Taylor Swift sowie Jon Pardi mit seinem Debüt Album feiern Dauererfolge.

Weiter in guter Erinnerung bleiben Alben von Lee Brice, Kenny Chesney und Chris Young, während die deutschen The BossHoss mit ihrem neuen Werk „Black Is Beautiful“ dabei sind, solche bleibenden Erinnerungen zu schaffen.

Der allwöchentliche Blick in die aktuellen Hitparaden wendet sich den Billboard Country Airplay Charts zu, den beliebtesten Radio Hits, unter denen sich Songs von Dierks Bentley, Dustin Lynch und Thomas Rhett befinden. Brad Paisley zusammen mit den legendären Doobie Brothers rundet die Sendung ab.

Playlist:
1. Chris Stapleton – Traveller; 2. Jon Pardi – Night Shift; 3. Lee Brice – Hard To Love; 4. The BossHoss – Good Deed; 5. Chris Young – Lonely Eyes; 6. Taylor Swift – Red; 7. Brad Paisley – Today; 8. The Doobie Brothers With Brad Paisley -Rockin‘ Down The Highway; 9. Kenny Chesney Feat. P!nk – Setting The World On Fire; 10. Dierks Bentley Feat. Brothers Osborne – Burning Man; 11. Thomas Rhett – Sixteen; 12. Dustin Lynch – Good Girl; 13. Sara Evans – Long Way Down.

ok country geht in die luft - Foto: pixabay

ok country geht in die luft – Foto: pixabay

OK Country geht in die Luft

… und schwebt auf den Radiowellen der Country Airplay Charts des Billboard Magazins. Die erste Hitparade des Jahres 2019 der beliebtesten und erfolgreichsten Radio Songs dominieren Stars wie Jason Aldean, Dustin Lynch, Thomas Rhett, Dan + Shay sowie die Bands Midland, Old Dominion und viele mehr.

Ebenfalls blickt Michael Schubert auf Neuerscheinungen von Rosanne Cash, den Pistol Annies und The BossHoss. Maren Morris sowie Country Urgestein Willie Nelson, beide nominiert für einen Grammy in Februar, runden diese Ausgabe von OK Country ab.

Playlist:
1. Old Dominion – Make It Sweet; 2. Carrie Underwood – Love Wins; 3. Jake Owen – Down To The Honkytonk; 4. Midland – Burn Out; 5. Pistol Annies – Got My Name Changed Back; 6. Rosanne Cash Feat. Elvis Costello & Kris Kristofferson – 8 Gods Of Harlem; 7. Jason Aldean – Girl Like You; 8. Dustin Lynch – Good Girl; 9. Thomas Rhett – Sixteen; 10. Dan + Shay – Speechless; 11. Maren Morris – Mona Lisas And Mad Hatters; 12. Willie Nelson – Fly Me to The Moon; 13. Brett Young – Ticket To L.A.; 14. The BossHoss – Road Fever.

Feuerwerk - Foto: PIXABAY

Feuerwerk – Foto: PIXABAY

OK Country lässt es knallen

… mit den Top 20 Country Musik Stars. Alljährlich ermittelt das amerikanische Billboard Magazine diese absolut Erfolgreichsten eines Jahres. Für das ausgehende Jahr 2018 sind das Carrie Underwood, Chris Stapleton sowie die Newcomer Luke Combs und Kane Brown neben Duos wie Dan + Shay und der Florida Georgia Line sowie der Band Old Dominon. All diese und andere bekannte Namen erklingen in OK Country’s letzter Ausgabe des Jahres.

Playlist:

1. Old Dominion – Hotel Key; 2. Carrie Underwood – End Up With You; 3. Keith Urban – Texas Time; 4. Brett Young – Where You Want Me; 5. Garth Brooks – Baby, Let’s Lay Down And Dance; 6. Blake Shelton – Turnin‘ Me On; 7. Kenny Chesney – Get Along; 8. Dan + Shay – Tequila; 9. Jason Aldean Feat. Miranda Lambert – Drowns The Whiskey; 10. Luke Bryan – Sunrise, Sunburn, Sunset; 11. Thomas Rhett Feat. Maren Morris – Craving You; 12. Luke Combs – One Number Away; 13. Florida Georgia – Line Simple; 14. Kane Brown – Lose It; 15. Chris Stapleton – Traveller.

Foto: PIXABAY

Foto: PIXABAY

OK Country bewegt sich in den bewegten Single Charts

…., in denen sich das Duo Dan + Shay mit „Speechless“ in der zweiten Woche in Folge die Top Position sichert, aber ansonsten stürmische Zeiten herrschen, denn Kane Brown wartet mit „Lose It“ auf Position 2 auf seine Chance. Auf dem Weg zur Spitze mit Neuproduktionen sind ferner Jake Owen sowie die Bands Midland und Old Dominion.

Weihnachtliche Country Musik erklingt von Jennifer Nettles, dem Trio Lady Antebellum und von Brenda Lee mit einem Klassiker. Traditionelles steuert der Sendung ebenfalls Alan Jackson bei – einmal Solo und einmal im Duett mit John Fogerty. Erfolgreiche Sounds von Kenny Chesney, Keith Urban und der Zac Brown Band runden das abwechslungsreiche Programm ab.

Playlist:

1. Lady Antebellum – A Holly Jolly Christmas; 2. Brenda Lee – Rockin‘ Around The Christmas Tree; 3. Big & Rich – No Sleep; 4. Keith Urban – Gone Tomorrow (Here Today); 5. Kenny Chesney – Song For The Saints 6. Jennifer Nettles – Go Tell It On The Mountain; 7. Luke Bryan – What Makes You Country; 8. Old Dominion – Make It Sweet; 9. Jake Owen – Down To The Honkytonk; 10. Midland – Burn Out; 11. Alan Jackson – Mercury Blues; 12. John Fogerty with Alan Jackson – Have You Ever Seen The Rain; 13. Kane Brown – Lose It; 14. Dan + Shay – Speechless; 15. Zac Brown Band – Roots.

Foto: PIXABAY

Foto: PIXABAY

OK Country blickt auf die Besten der Besten

…. in der „größten Nacht der Country Music“. Das ist die jährliche Verleihung der CMA Awards oder Auszeichnungen und ein Riesenevent in den Vereinigten Staaten. Die CMA oder Country Music Association kürt jedes Jahr die Superstars der Country Music in insgesamt 12 Kategorien, womit die Veranstaltung den Oscar-Verleihungen in der Filmindustrie entspricht.

Viel Prominenz und ein Millionenpublikum an den Fernsehern verfolgt den Event, der seit 1967 zum 52. Mal stattfindet – traditionell Mitte November in der Bridgestone Arena in Nashville, Tennessee. Dies möchte OK Country noch einmal lebendig werden lassen und stellt alle 2018er Gewinner in Hörkostproben vor. Die 12 ausgezeichneten Kategorien umfassen sowohl Sängerin und Sänger sowie Band des Jahres als auch Song, Single und Album des Jahres. Ebenfalls darf das Publikum gespannt sein auf den Newcomer, den Musiker und den Musikevent des Jahres sowie vieles mehr.

Playlist:

1. Brad Paisley – American Saturday Night; 2. Carrie Underwood – Good Girl; 3. Chris Stapleton – Hard Livin‘; 4. Old Dominion – Hotel Key; 5. Brothers Osborne – Stay A Little Longer; 6. Luke Combs – Honky Tonk Highway; 7. Kacey Musgraves – Golden Hour; 8. Chris Stapleton – Broken Halos; 9. David Lee Murphy With Kenny Chesney – Everything’s Gonna Be Alright; 10. Thomas Rhett – Marry Me; 11. Kenny Chesney & Mac McAnally – Down The Road (Live); 12. Keith Urban – Somewhere In My Car; 13. Brad Paisley & Carrie Underwood – Remind Me.

OK Country widmet sich Traditionellem auf modern

Michael Schubert stellt aus dem brandneuen Album „I Serve A Savior“ von Josh Turner (Bild) den Gospel Klasssiker „Swing Low, Sweet Chariot“ vor. Ebenfalls in einer Country Musik Version erklingt von Miley Cyrus der Elton-John-Rock-Klassiker „The Bitch Is Back“. Eine absolute Neukomposition dagegen ist „Good Deed“, ein Titel vertreten auf dem neuen The BossHoss Album „Black Is Beautiful“, einer Nummer 1 der deutschen CD Charts.

Erfolgreiches bleibt im Fokus der Sendung, die intensiv in die Top 10 der Billboard Country Album Charts blickt. Dort auf den oberen Rängen finden sich Carrie Underwood, Kelsea Ballerini, Luke Combs und Thomas Rhett. Populäre Sounds von Maren Morris, Kacey Musgraves und der Band Old Dominion runden das abwechslungsreiche Programm ab.

Playlist:

1. The BossHoss – Good Deed; 2. Tim McGraw & Faith Hill – Telluride; 3. Kelsea Ballerini – Unapologetically; 4. Eagles – One Of These Nights (Live); 5. Miley Cyrus – The Bitch Is Back; 6. Maren Morris – Rich; 7. Old Dominion – Hotel Key; 8. Kacey Musgraves – High Horse; 9. Rascal Flatts – Yours If You Want It; 10. Thomas Rhett Feat. Rhett Akins – Drink A Little Beer; 11. Carrie Underwood – Cry Pretty; 12. Josh Turner – Swing Low, Sweet Chariot; 13. Luke Combs – She Got The Best Of Me.

Bebe Rexha

OK Country – zum 300. Mal über Radio Okerwelle

… bleibt dran am aktuellen Geschehen in der Country Musik Szene. So erklingen neben den kompletten Top 5 Single Hits auch Songs aus den fünf erfolgreichsten Alben der Billboard Country Album Charts. Angeführt wird die Hitliste von Bebe Rexha (Bild), deren Song „Meant To Be“ seit 47 Wochen die Top Position hält, ein absoluter Rekord.

Erfolgreich sind ebenfalls Carrie Underwood, Jason Aldean, Luke Combs, Kenny Chesney, Eric Church, Dan + Shay, Cole Swindell und die Band Florida Georgia Line. Das weibliche Trio Pistol Annies präsentiert ebenso Brandneues wie die deutschen The BossHoss, während sich die Oldie Ecke der Sendung dem 1994er Soundtrack zum Film „Forrest Gump“ widmet. Daraus zu hören sind Songs von Willie Nelson und Bob Seger & The Silver Bullet Band.

Playlist:

1. Garth Brooks – Weekend; 2. Carrie Underwood – Southbound; 3. The BossHoss – Road Fever; 4. Pistol Annies – Interstate Gospel; 5. Kenny Chesney With Ziggy Marley – Love For Love City; 6. Willie Nelson – On The Road Again; 7. Bob Seger & The Silver Bullet Band – Against The Wind; 8. Florida Georgia Line – Simple; 9. Cole Swindell – Break Up In The End; 10. Dan + Shay – Tequila; 11. Luke Combs – She Got The Best Of Me; 12. Bebe Rexha Feat. Florida Georgia – Line Meant To Be; 13. Eric Church – Desperate Man; 14. The BossHoss – Black Is Beautiful;

Carrie Underwood

OK Country liebt die Top Sounds …

… und präsentiert vier Mal Musik aus den Top 10 der Billboard Country Album Charts dieser Oktober Woche. Darunter sind die drei Bestplatzierten sowie der Aufsteiger der Woche und Stars wie Carrie Underwood (Bild), Luke Combs, Dan + Shay und Dierks Bentley.

Weitere neue Sounds Dustin Lynch und Eric Church sowie Beliebtes von Billy Currington, Ashley Monroe und Big & Rich runden die abwechslungsreiche Sendung genauso ab wie Country Folk von Rosanne, Country Reggae von UB 40 und ein Oldie vom unvergessenen Glen Campbell.

Playlist:

1. Billy Currington – Hey Girl; 2. Ashley Monroe – On To Something Good; 3. Big & Rich – California; 4. High South – Now; 5. The Band Perry – Gentle On My Mind; 6. Glen Campbell – Rhinestone Cowboy; 7. Rosanne Cash – A Feather’s Not A Bird; 8. Dierks Bentley Feat. Brandi Carlile – Travelin‘ Light; 9. Dan + Shay – Tequila; 10. Carrie Underwood – End Up With You; 11. Luke Combs – One Number Away; 12. UB 40 – How Can Poor Men Stand Such Times And Live; 13. Eric Church – Desperate Man; 14. Dustin Lynch – Small Town Boy.

25.01.2019 um 20:00 Uhr
20:00 — 21:00

okcountry@okerwelle.de