Unter dem Namen „Hilferegister“ ist seit Kurzem eine Internet-Plattform aktiv, die von einer zivilgesellschaftlichen Initiative gegründet wurde. Ihr erklärtes Ziel ist es, in der Corona-Krise Licht in den Dschungel der vielfältigen Hilfsangebote zu bringen. Das Motto lautet: „Zusammen anpacken!“ Holger Neddermeier hat mit Co-Gründer Philipp Heuermann gesprochen.

Zurück zur Mediathek