Um die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Epidemie auf junge Unternehmen abzufedern, hat das Land Niedersachsen jetzt auch die Startups in den Blick genommen. Wirtschaftsminister Bernd Althusmann sagte bei einem Besuch des Braunschweiger StartUp-Unternehmens Yumab, innovative Geschäftsideen seien volkswirtschaftlich jetzt besonders relevant. Biotechnologie-Unternehmen wie Yumab könnten in Zusammenarbeit mit der Wissenschaft zudem einen großen Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus leisten, so der Minister.

Zurück zur Mediathek