Die Badetwete am südlichen Rand der Braunschweiger Innenstadt verdankt ihren Namen dem Umstand, dass sie einst zur Badeanstalt im Bürgerpark führte. Daneben fanden hier auch andere Vergnügungen statt – bis zu jenem Tag vor 76 Jahren, als britische Bomben dem Spaß ein Ende machten. Aus aktuellem Anlass erinnert MariAnne Conradi an diesen historischen Ort, der heute nur noch ein schmales Sträßchen ist.

Zurück zur Mediathek