Der Braunschweiger Student Felix Huth hat in der Corona-Krise seine Nebenjobs verloren. Damit stand auch sein Studium auf der Kippe. Aber der 26-Jährige hatte eine zündende Geschäftsidee: Vor ein paar Wochen gründete er ein kleines Unternehmen namens „Jung-knackig-grün“ – und der Laden brummt. Wolfgang Altstädt hat mit Felix Huth gesprochen.

Zurück zur Mediathek