Die Pause für die Fußball-Profis in unserer Region war kurz. Erst vor drei Wochen wurde die Dritte Liga beendet. Seitdem geht es bei Aufsteiger Eintracht Braunschweig vor allem im Management rund. Präsident Sebastian Ebel trat zurück. Daniel Meyer ist neuer Trainer, und inzwischen haben die Löwen mit Fabio Kaufmann den sechsten neuen Spieler verpflichtet. Für den VfL Wolfsburg geht es schon am nächsten Mittwoch in der Europaleague gegen Donezk weiter. Auch für die VfL-Frauen gibt es nach dem erfolgreichen DFB-Pokalfinale noch ein „Nachspiel“ – sie treten mit neuem Team um den höchsten europäischen Titel an. Frank Kornath hat Trainer Stephan Lerch getroffen.

Zurück zur Mediathek