Die Pläne für eine künftige Eigenständigkeit der Braunschweigischen Landessparkasse (BLSK) nehmen konkrete Formen an. Mit Blick auf ein neues Gutachten machen sich die beteiligten Kommunen in der Region für eine Herauslösung der BLSK aus der Norddeutschen Landesbank stark. Auch für den Braunschweiger SPD-Ratsfraktionschef Christoph Bratmann wäre eine Trennung die beste Lösung für die Region. Holger Neddermeier hat mit ihm gesprochen.

Zurück zur Mediathek