Ob auf Demonstrationen oder anderen Großveranstaltungen: Die Bereitschaftspolizei ist nicht nur auf den Straßen Niedersachsens unterwegs. Auch in den sozialen Medien ist sie vertreten. Im November 2019 gingen mit Rita Laschenko aus Oldenburg und Anouk Retzlaff aus Hannover die ersten beiden „InstaCops“ der Bereitschaftspolizei mit ihren Instagram-Accounts an den Start. Jetzt haben sie Verstärkung bekommen: Seit August geben auch Polizeikommissarin Ronja Schubert aus Hannover und Polizeikommissar Niklaas Unger aus Braunschweig Einblicke in ihren Berufsalltag. Markus Hörster berichtet.

Zurück zur Mediathek