Die Krimifans in der Region hätten jetzt normalerweise einen ziemlich vollen Terminkalender. Denn parallel zur Burchmesse startet im Herbst das Braunschweiger Krimifestival – rund 50 Veranstaltungen mit Gänsehautcharakter, Stars der Szene und natürlich Autorenlesungen. Aber Corona hat dem Organisationsteam von der Buchhandlung Graff einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Immerhin gibt es jetzt ein Trostpflaster. Frank Kornath hat sich mit den Macherinnen Monika König und Inge Schittkowski getroffen.

Zurück zur Mediathek