Maximal 4 Grad und dicke Wolken: So sieht die Wetterprognose für diesen Samstag aus. Die Temperaturen laden nicht gerade zum Badespaß ein. Trotzdem will Nils Rudolph aus Salzgitter morgen den Sprung in den Salzgitter-See wagen. Über seine Beweggründe hat Nicole Beyes mit ihm gesprochen.

Zurück zur Mediathek