Unser werktägliches Corona-Update von Nicole Beyes beginnt wie gewohnt mit den aktuellen Zahlen, und die sind alles andere als beruhigend: In Niedersachsen gab es heute 1248 Neuinfektionen – erneut ein deutlicher Anstieg im Vergleich zu gestern und auch zum letzten Mittwoch. In unserer Region wurden 206 Neuerkrankungen und drei weitere Todesfälle gemeldet. Ab heute gilt der bundesweite Lockdown, mit dem das öffentliche Leben weitgehend runtergefahren wird. Der Einzelhandel muss komplett schließen. Ausgenommen sind nur Geschäfte für den täglichen Bedarf. Und wie es mit den Schulen in Niedersachsen weitergeht, das hat Kultusminister Grant Hendrik Tonne gestern erläutert.

Zurück zur Mediathek