Allen Einschränkungen zum Trotz: Die Corona-Zahlen in Niedersachsen bleiben hoch. In den letzten 24 Stunden wurden insgesamt 1030 neue Fälle gemeldet, darunter 116 in unserer Region. Das sind fast exakt dieselben Zahlen wie vor einer Woche. Zwischen Harz und Heide sind außerdem fünf weitere Patienten verstorben. Damit zum Update von Peter Michael Möckel: Gestern wurden bundesweit die ersten Corona-Selbsttests zugelassen. Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann sieht die Zulassung als möglichen Baustein auf dem Weg zu mehr Erleichterungen für die Bevölkerung.

Zurück zur Mediathek