Viele Experten fordern längst einen gesetzlichen Mindestlohn von 12 Euro pro Stunde, damit Arbeitnehmer auskömmlichleben können. Aktuell liegt die Untergrenze bei 9,50 Euro. Aber selbst dieser Stundenlohn wird bei Weitem nicht überall bezahlt, sagt der Bundestagsabgeordnete Victor Perli aus Wolfenbüttel. Er sagt diesem Lohndumping jetzt mit einem Internet-Portal den Kampf an. Details hat er Frank Kornath verraten.

Zurück zur Mediathek