Seit einem Jahr lernen die Schüler in Deutschland in einem Ausnahmezustand. Der Distanz-Unterrricht ohne den persönlichen Kontakt zu Mitschülern und Lehrern bekommt nicht jedem. Für Jungen und Mädchen, die sich zu Hause den Computer vielleicht noch mit den Eltern im Homeoffice teilen müssen, wird das zum Problem. Der Verein “Studenten bilden Schüler” will hier helfen. Die ehrenamtliche Nachhilfe, die der Verein anbietet, stößt auf so große Resonanz, dass die Studierenden nun dringend Untersüttzung brauchen. Darüber hat Nicole Beyes mit Natalia Gacek von “Studenten bilden Schüler” gesprochen.

Zurück zur Mediathek