Laut Umweltbundesamt fielen im Jahr 2019 deutschlandweit 6,28 Millionen Tonnen Kunststoffabfälle an. Recycelt wurden davon lediglich 39 Prozent. Annähernd 1,1 Millionen Tonnen der Abfälle wurden zur Verwertung ins Ausland exportiert – das ist EU-Rekord. Hier besteht Handlungsbedarf, finden die Umweltorganisation BUND in Niedersachsen und der Niedersächsische Städtetag. Gemeinsam haben sie einen kommunalen Wettbewerb zur Kunststoff-Vermeidung gestartet. Markus Hörster berichtet.

Zurück zur Mediathek