Die meisten großen Festivals in diesem Sommer sind längst abgesagt. Aber es gibt auch Lichtblicke – in Braunschweig zum Beispiel die Veranstaltungsreihen “Wolters Applaus-Garten” und “Kultur im Park”. Und noch ist nicht aller Tage Abend: In Braunschweig ist noch “Rock im Kennel” geplant, in Helmstedt das “Helm-Fest” und im Oberharz bei Braunlage nun doch wieder “Rocken am Brocken”. Inzidenz-Werte nahe Null im Landkreis Goslar und um 5 im Landkreis Harz lassen noch auf was ganz Großes hoffen, sagt “Rocken am Brocken”-Chef Markus Blanke im Beitrag von Frank Kornath.

Zurück zur Mediathek