Na, das geht ja gut los: Der DFB hat das Auftaktspiel der 3. Liga heute Abend abgesagt. Eigentlich sollte der MSV Duisburg vor 5000 Fans beim VFL Osnabrück spielen – aber dann schlug Corona wieder zu. Anfang der Woche wurden drei Spieler der Zebras positiv getestet, am Mittwoch noch ein vierter. Das Gesundheitsamt verordnete eine Quarantäne für den MSV. Aus und vorbei für den geplanten Saisonstart. Beim Spiel der Eintracht bei den roten Teufeln am Samstag gibt es keine Probleme – oder besser: noch nicht… Der Sport am Wochenende von Frank Kornath.

Zurück zur Mediathek