2G oder 3G, Maskenpflicht und Abstandsregeln – Corona-Auflagen wirken sich in vielen Bereichen aus. Auch die Volkshochschulen in unserer Region haben sich viel einfallen lassen, um Lernwilligen auch bei schwankenden Inzidenzen eine breite Auswahl anzubieten. Teils online, teils in Präsenz oder kleinen Gruppen. Dabei spielt auch das Thema Digitalisierung eine große Rolle. Aber niemand muss Angst haben, dass er nicht mehr mitkommt, sagt die Bildungsdezernentin der Stadt Wolfsburg, Iris Bothe, im Beitrag von Frank Kornath. Man kann sich jetzt ganz einfach und anonym testen – und findet auch gleich die entsprechenden Kurse dazu.

Zurück zur Mediathek